Das IBFM

Seit April 2001 leitet Prof. Dr. Heiner  Gembris das Institut für Begabungsforschung in der Musik (IBFM).

Verschiedene Forschungsprojekte sollen die musikalische Begabungsforschung und Begabtenförderung als künstlerisches, pädagogisches und psychologisches Anliegen wissenschaftlich fundieren und in der Öffentlichkeit präsentieren. Schwerpunkte sind hierbei die Lebenszeitperspektive, Ganzheitlichkeit sowie die Verknüpfung von Spitzenförderung und Breitenbildung. 

Das IBFM wurde 1992 von Prof. Dr. Hans Günther Bastian gegründet und ist seit 1997 eine Forschungseinrichtung der Universität Paderborn in Kooperation mit der Musikhochschule Detmold

 

Lageplan

 

Vereinfachter Stadtplan
(hier vergrößern)
Lageplan der Universität Paderborn
 

Impressum  |  Webmaster | letzte Änderung: 12.01.2011